mn Electronic GmbH - smd productions systems

mn Electronic GmbH - smd productions systems

>> Produkte >> Pick&Place >> BS391V

SMD BESTÜCKUNGSAUTOMAT

Modell:BS391V1/BS391V2

391

  • Hohe Genauigkeit, hohe Flexibilität für 0201,SOIC,PLCC,BGA,,CSP,QFP(0.3mm Raster)
  • Smart Feeder ID System ermöglicht schnelles Aufrüsten und leichtes Programmieren.
  • Passend für kleine, mittlere und größere Stückzahlen
  • "Vision On the Fly" Zentriersystem
  • Optisches Zentriersystem für fine pitch QFP & BGA
  • Eingebautes Kamerasystem für intelligente, automatische Referenzpunkterkennung
  • Dispensersystem
  • Trayzuführsystem, bis zu 14 verschiedene Waffle Trays
  • Bis zu 6400BT/Std
  • Windows 2000 Software
  • Universelle CAD-Konvertierung

Produktinformation

Stabiles & verwindungssteifes mechanisches Design

Alle BS391 Modelle sind geschweißte Stahlrahmenkonstruktionen und daher sehr stabil und vewindungssteif. Durch Einsatz von Hochleistungskugelumlaufführungen garantieren wir eine hohe Lebensdauer.

Berührungsloses Encodersystem

Durch Verwendung von berührungslosen Linear-Encodern in Verbindung mit DC-Servomotoren wird eine extrem hohe Wiederholgenauigkeit (+/- 0.01mm) garantiert, sowie eine hohe Lebensdauer des Encoder Systems, daß nach den "Cloosed Loop" Prinzip arbeitet. Berührungsloses Encodersystem

"Vision on the Fly" Zentriersystem

"Vision on the Fly" ist ein berührungsloses optisches Zentriersystem, daß direkt an den Bestückköpfen angebracht ist. Es wird für die meisten SMD-Bauteile verwendet, wie 0201, SOIC, PLCC, QFP & BGA, auch für Odd-Form-Bauteile verwendbar.

Dispensersystem

Optional ist ein Dispenskopf für Klebstoff & Lötpaste lieferbar. Bestens geeignet für schnelle, kleine Produktionen ohne Herstellung von Schablonen. Mit dem MT-2 Mikrodispenssystem besteht die Möglichkeit, auch QFP-IC Pads zu dosieren, zur schnellen Herstellung von Mustern.

Intelligente Referenzpunkterkennung

Neben Standard-Referenzpunkten werden auch quadratische SMD-Pads oder Durchkontaktierung als Referenzmarken/Fiducials erkannt.

Grafische Darstellung der Leiterplatte und der Feederkonfiguration

Nachdem eine Bestückungsprogramm erstellt wurde, besteht sofort die Möglichkeit, die bestückte Leiterplatte grafisch darzustellen. Auch die dazu verwendete Feederkonfiguration ist zu sehen.

Auto Feeder

8mm, 12mm, 16mm, 24mm, 32mm Gurtzufuehrungen für Modell BS391V lieferbar.

Halbschrittzuführungen (2mm Vorschub) auch für 0201/0402 Bauteile lieferbar.

Universeller IC-Stangenfeeder

Der universelle IC-Stangenfeeder KFTB-2 (10x8mm IC-Stangen) ist eine Kombination von Vibrationsfeeder und Transportband, welche IC Stangen mit einer Breite bis zu 50mm verarbeiten kann.

Flexible Waffle Tray Station

Bis zu 4 Waffle Trays anbringbar. Lose Bauteile werden im halbautomatischen Modus bestückt.

Transportbandsystem

Mit dem optionellen CY-3V virtual 3 stage Transportbandsystem, besteht die Möglichkeit, mit einer anderen Maschine inline zu arbeiten.

CAD-Anbindung

Neben der direkten Eingabe der Daten durch die Teach-in Kamera, ist ein universelles CAD Konvertierungsprogramm für den direkten Transfer von CAD- generierten Bestückdaten lieferbar.

Gepuffertes Werkzeug

Mit dem gepufferten Werkzeug wird automatisch der Platzierdruck für verschiedene Bauteilhöhen bestimmt. Sicherheitseinrichtung bei falscher Eingabe der Bauteilhöhe während des Programmierens. Gepuffertes Werkzeug

Optische Inspektion

Mit der installierten Software hat der Anwender die Möglichkeit, die Bauteilplatzierung oder den Lötpastendruck zu kontrollieren.

Trayzuführungssystem

Optional können bis zu 14 verschiedene Waffle Trays automatisch zugeführt werden.

http://www.autotronik-smt.de/products/dbs391.htm

Zum Seitenanfang


© 2007 mn electronic GmbH

Design Baiba Eihenberga
HTML+PHP Ojars Krumins